WeinMahlEins im September

tipBerlin, Markthalle Zwanzig und Preußen Quelle präsentieren Sternekoch Daniel Schmidthaler und Winzer Peter Kriechel

Das WeinMahlEins ist eine der interessantesten kulinarischen Veranstaltungen Berlins. Hier stellen ausgewählte Restaurants und Köche ihr kulinarisches Können im Zusammenspiel mit einem frei wählbaren Winzer unter Beweis. Tolle Menüs in Kombination mit besten Weinen sind immer garantiert.

Im goldenen September laden wir Euch herzlich ein zum spätsommerlichen WeinMahlEins mit Michelin-Sternekoch Daniel Schmidtthaler vom Restaurant Alte Schule. In der professional ausgestatteten Havelland Express-Showküche mit Panoramafenstern wird er ein 5-Gänge-Menü mit passender Weinbegleitung kreieren.

Der gebürtige Oberösterreicher hat eine Leidenschaft für eine feine Landküche mit frischsten regionalen Produkten von ausgesuchten Gärtnern, Bauern, Viehzüchtern sowie Jägern und Sammlern. Seine Kochausbildung hat Daniel Schmidthaler in seiner alten Heimat absolviert. Dort hat er zunächst einige Jahre gearbeitet, bis es ihn in die Welt hinauszog. Er sammelte Erfahrungen unter anderem im berühmten Restaurant „Tristan“ auf Mallorca, bei der Formel 1 und in Kitzbühel im Restaurant „Neuwirt“.

Sterneküche in ehemaligen Klassenzimmern: Mit der Alten Schule in Fürstenhagen erfüllte sich der Koch zusammen mit seiner Frau Nicole den gemeinsamen Traum einer eigenen Küchenkultur an einem naturverbundenen Ort. Täglich kreieren hier Daniel Schmidthaler und sein Team mit dem, was in der Natur verfügbar ist und was lokale Produzenten anbieten.

Spontan. Frisch. Saisonal: Lasst Euch von Daniel Schmidtthaler und seiner kreativen Küche der Aromen und Texturen überraschen und begeistern. Bei der Zubereitung aller Gänge könnt ihr dem Koch über die Schulter schauen.

Obwohl Daniel Schmidtthaler schon lange in der Region Feldberger Seenlandschaft, einer der schönsten deutschen Landschaften, lebt, kommt ab und an noch der Oberösterreicher in ihm durch. Die Gäste dürfen sich somit auf ein fein komponiertes 5-Gänge-Menü mit frischen regionalen Schmankerln freuen.

Was die Weine angeht, so hat sich der passionierte Koch für den Winzer Peter Kriechel entschieden. Die perfekt auf das Menü abgestimmten Weine kommen vom größten familiengeführten Weingut aus dem Ahrtal, das seit 1550 für seine Weinbautradition bekannt ist. Die Leidenschaft des Weinguts Peter Kriechel gilt seit 1952 besonders den Burgundersorten. In Spitzenlagen entstehen Weine von Weltruf. Sämtliche Terroirs - vom satten Lehmboden mit kraftvollen Weinen bis hin zum Schiefer mit feinfruchtigen, mineralischen Noten – spiegeln sich im Glas.

Präsentiert wird die Veranstaltung vom tipBerlin, Markthalle Zwanzig und Preußen Quelle. Die Plätze sind limitiert. Wir empfehlen Euch die rechtzeitige Buchung.

First come, first serve.

Es wird ein Fest! 


Datum: Montag, 05.09.2022
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 18:30 Uhr

Adresse: 

Havelland Express

Gottlieb-Dunkel-Straße 20-21 

12099 Berlin 

Das Menü zum WeinMahlEins

Friesisches Wagyu | Spitzkohl | grüner Wacholder

Bete | Kirsche | weiße Schokolade

Forelle | Tomate

Reh | Mais | Himbeere

Zwetschge | Paprika